GAB logo

Angebot

  1. Heißgewalzte Stäbe und Drähte (Bandeisen) mit Vierkantprofil.
    • Abmessungen: Stärke 3 ÷ 8 mm
    • Breite 8 ÷ 30 mm
    • Bandeisenringe mit einem Gewicht von 80 ÷ 200 kg, mit Schutzband mit einem Innendurchmesser von 400; 500 oder 600 mm und einem Außendurchmesser von max. 1250 mm oder lose Bandeisenringe mit einem Gewicht von max. 500 kg und einem Innendurchmesser von ca. 700 mm
    • 2 ÷ 6 m lange Stäbe
  2. Heißgewalzte Stäbe und Drähte mit Sonderquerschnitten (Vierkant, Trapez, Dreieck, Oval und andere an Anforderungen der Kunden angepasste Querschnitte).
    • Max. Querschnitt 150 mm².
    • Lose Drahtringe mit einem Gewicht von max. 500 kg und Innendurchmesser von ca. 700 mm
    • 2 ÷ 6 m lange Stäbe
  3. Drahtbarren mit
    • Flachprofil, Breite 6 ÷ 20 mm, Stärke 3 ÷ 8 mm, Toleranz h11 nach PN-EN 10278; Länge 2 ÷ 6 m
    • Vierkantprofil, 6 ÷ 14 mm, Toleranz h11 nach PN-EN 10278; Länge 2 ÷ 6 m
    • Rundprofil, ø8 ÷ 20 mm, Toleranz h9 - h11 nach PN-EN 10278; Länge 2 ÷ 6 m
    • Sechskantprofil, 6 ÷ 14 mm, Toleranz h11 nach PN-EN 10278; Länge 2 ÷ 6 m
    • mit je nach Anforderungen des jeweiligen Kunden anders geformten Querschnitten, z.B. Trapez, Halbkreis, Oval, Dreieck etc. Max. Flächenquerschnitt: 120 mm².

Alle Erzeugnisse können in folgenden Ausführungen erzeugt werden:

  • Roh
  • Gefluxt
  • Genormt

Heißgewalzte und Barrenprodukte können in unterschiedlichen Stahlsorten gefertigt werden, insbesondere:

  • Für Sonderbestimmungen
  • Erhöhte Lebensdauer
  • Zum Aufkohlen
  • Für thermische Vergütung
  • Federstahl

« zurück

©2019 P.P.H. "GAB", project and design Net Partners